Brand und Wasserschadensanierung

Grundsätzlich muss bei jedem Wasserschaden zügig reagiert und nichts dem Zufall überlassen werden. Kein Schaden gleicht dem anderen, so dass Sie die Hilfe eines Sanierungsprofis wie der KSG Schadstoffsanierung unbedingt in Anspruch nehmen sollten.
Nur wenn die Reaktionszeiten möglichst gering gehalten werden, können Folgeschäden an der Bausubstanz verhindert werden.

• Abdrehen aller wasserführenden Leitungen im Gebäude

• Oberflächenwasser schnellstmöglich aufwischen bzw. abpumpen

• Versicherung und MBS informieren

• und um den Rest kümmern wir uns!

© 2020 KSG Schadstoffsanierung GmbH

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf akzeptieren. Unsere Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen.